Aktuelles

…nur nicht den Humor verlieren!

Wir wünschen euch allen ein glückliches 2021, in dem es hoffentlich für uns alle ein bisschen leichter wird! Nun ist der Lockdown bis mindestens zum 14. Februar verlängert und viele von euch sitzen weiterhin zu Hause fest. Das ist hart, aber…

Wir begleiten euch weiterhin online mit unseren Tanzkursen, auch wenn diese das gemeinsame Tanzen im Saal nicht ersetzen können. Natürlich könnt ihr uns weiter über das Kontaktformular erreichen. Auch Anfragen für Probestunden nehmen wir darüber sehr gerne entgegen!

Leider muss wegen der aktuellen Lage das Kindertanzfestival SpringSteps ausfallen. Unser gesamtes Team ist sehr traurig darüber, umso mehr hoffen wir, dass ARTEFAKTE 16 in welcher Form auch immer stattfinden kann. Unsere Companies proben dafür jetzt schon fleißig online. Wir freuen uns sehr, dass unser Bezirksbürgermeister Michael Grunst die Schirmherrschaft für ARTEFAKTE 16 übernimmt! 

Unterstützt Flatback and cry

Vielen Dank für eure Unterstützung bei Bildungsspender!
Wenn ihr es nicht sogar schon getan habt, könnt ihr ganz einfach beim Einkauf im Internet für uns spenden, ganz ohne Zusatzkosten! Am Besten installiert ihr ein kleines Add-on, dass euch daran erinnert, falls ein Internetshop Bildungsspender anbietet! Eine kurze und einfache Anleitung dazu findet ihr hier. Auch bei Amazon kann jetzt wieder beim Online-Shopping gespendet werden, über Amazon-Smile.

 

Der Flatback and cry e.V. wird auch 2020 gefördert durch das Bezirksamt Lichtenberg, Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kunst und Kultur.

  • Training

    Unsere Kurse finden in der Gymnastikhalle der Max-Taut-Schule statt:
    Fischerstr. 34 in 10317 Berlin Lichtenberg
    (Nähe S-Bhf. Nöldnerplatz);
    Standort Gymnastikhalle

    Erlöserkirche, Nöldnerstr. 43, 10 317 Berlin
    S 3 (Rummelsburg), S 5, S 7, S 75 (Nöldnerplatz), Bus 194, 396
    Standort Erlöserkirche