ARTEFAKTE 14

2019 | Artefakte

ACHTUNG! Die Premiere ist bereits ausverkauft!

Es sind zu sehen:

„INSIDE OUT“

Choreografie von Conny Buber | Modern Dance Kurs der Jugendkunstschule Lichtenberg
(nur zur Premiere)

„Gemeinsam“

Choreografie von Violeta Haas | Junior Company des Flatback and cry e.V.

„Wegen der Angst und so“

Choreografie von Kira Metzler | Allongé – Studio für Bewegung und Tanz

„circle“

Choreografie von Katharina Meyer | Company 2 des Flatback and cry e.V.

„Das Ewige Streben“

Choreografie von Stefanie Douglas | S R & C o m p an y

„Spurensuche“

Choreografie von Conny Buber | Company 1 des Flatback and cry e.V.

Bitte beachten Sie, dass ab dem 21.06.2019, 22 Uhr für das gesamte Wochenende die S-Bahn zwischen Ostkreuz und Köpenick aufgrund von Gleisarbeiten voraussichtlich nur im 20-Minuten-Takt fährt!

Aufgrund der Bespielung von drei Seiten ist ein Nacheinlass nur zwischen den einzelnen Stücken möglich. Wir bitten daher alle Gäste um besondere Pünktlichkeit. Kassenöffnung ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn werden die nicht abgeholten Reservierungen an Gäste ohne Reservierung herausgegeben. Wir bitte um rechtzeitige Absage, sollten Ihre Reservierungswünsche verfallen!

  • Training

    Unsere Kurse finden in der Gymnastikhalle der Max-Taut-Schule statt:
    Fischerstr. 34 in 10317 Berlin Lichtenberg
    (Nähe S-Bhf. Nöldnerplatz);
    Standort Gymnastikhalle

    Erlöserkirche, Nöldnerstr. 43, 10 317 Berlin
    S 3 (Rummelsburg), S 5, S 7, S 75 (Nöldnerplatz), Bus 194, 396
    Standort Erlöserkirche