Patchwork on stage – Tanzfestival für junge Kreative 2022

2022 | Patchwork on Stage
Zwei Tänzerinnen auf einer dunklen Bühne

Gastspiel im Theater an der Parkaue – Junges Staatstheater Berlin

Das Tanzfestival bietet jungen Tanzcompanies aus dem Freizeitbereich, in Ausbildung befindlichen TänzerInnen und jungen ProfitänzerInnen die Möglichkeit, sich und ihr Können in Kurzchoreografien oder Ausschnitten aus längeren Arbeiten zu zeigen und zugleich untereinander auszutauschen. Das Festival trägt zur Vernetzung der jungen Tanzszene bei und ist in dieser Form einzigartig in Berlin.

Der Kartenvorverkauf läuft ausschließlich über das Theater an der Parkaue (ab dem 02.09.2022).

Es nehmen teil:
Laura Ahumada Garcia & Greta Schuster
Giorgia Calliari, Lydia Graßmann, Sarah Jerusalem, Désirée Zurek
Allongé
Flatback and cry e.V.
Peated‘O
tanzbasis
Teens VHS Pankow
und weitere

Die Schirmherrschaft für die diesjährige Ausgabe übernimmt der Bezirksbürgermeister Michael Grunst. Flatback and cry e.V. wird gefördert durch das Bezirksamt Lichtenberg, Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kunst und Kultur.

     

       

     

  • Training

    Unsere Kurse finden in der Gymnastikhalle der Max-Taut-Schule statt:
    Fischerstr. 34 in 10317 Berlin Lichtenberg
    (Nähe S-Bhf. Nöldnerplatz);
    Standort Gymnastikhalle

    Erlöserkirche, Nöldnerstr. 43, 10 317 Berlin
    S 3 (Rummelsburg), S 5, S 7, S 75 (Nöldnerplatz), Bus 194, 396
    Standort Erlöserkirche