Tanztag im EliasHof 2008 – Wir machen Beine!

2008 | Kooperationen

Tanztag im EliasHof 2008 – Wir machen Beine!

Zum dritten Mal findet der Tanztag im EliasHof statt, einem Ort für Kinder- und Jugendkultur im Prenzlauer Berg. An diesem Tag öffnet die Tanzhalle ihre Türen für die Kurse und Projekte, die dort eine Heimat gefunden haben. In einem bunt gemischten Programm präsentieren Gruppen der Musikschule „Bela Bartok“ und der Volkshochschule Pankow von ganz kleinen bis zu schon großen Tänzern ihr Können in den verschiedensten Stilen.

Veranstalter: Musikschule „Bela Bartok“ Pankow
Organisation: Flatback and cry e.V.
Auftraggeber: Bezirksamt Pankow von Berlin, Amt für Kultur und Bildung

Mitwirkende

Kindersambagruppe Corcovado Kidslogo_eliashof
Kurs „Kreativer Kindertanz“
Kurs „Zeitgenössischer Tanz für Kinder“
Kurs „Tänzerische Grundlagen“
Kurs „Neue Stepkids“
sowie
junge Musikerinnen und Musiker der Musikschule Pankow
Companie Christoph Winkler
Modern Dance Company „Flatback and cry“

Moderation: Ute Taubert von der Musikschule „Bela Bartok“ Pankow & Matthias Kubusch von der Murkelbühne

 

 

Kommentare sind geschlossen.

  • Training

    Unsere Kurse finden in der Gymnastikhalle der Max-Taut-Schule statt:
    Fischerstr. 34 in 10317 Berlin Lichtenberg
    (Nähe S-Bhf. Nöldnerplatz);
    Standort Gymnastikhalle

    Erlöserkirche, Nöldnerstr. 43, 10 317 Berlin
    S 3 (Rummelsburg), S 5, S 7, S 75 (Nöldnerplatz), Bus 194, 396
    Standort Erlöserkirche